Lütisburg SG: Brand in Einfamilienhaus

Am Mittwoch (21.12.2022), kurz nach 22:30 Uhr, ist es in einem Einfamilienhaus am Winzberg zu einem Brand bei einer Steckdose gekommen. Die Feuerwehr konnte diesen rasch löschen. Es wurde niemand verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1’000 Franken.

Die Kantonale Notrufzentrale erhielt eine Meldung über einen Brand in einem Einfamilienhaus. Die zuständige Feuerwehr rückte mit 26 Angehörigen aus. Sie konnte den Brand bei einer Steckdose feststellen und rasch löschen.

Der Brand dürfte auf eine technische Ursache zurückzuführen sein. Es entstand Sachschaden im Wert von rund 1’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Publireportagen