Raubüberfälle

Stadt St.Gallen SG: 65-Jährige auf offener Strasse ausgeraubt

Am Dienstag (04.06.2024), kurz vor 19 Uhr, ist eine 65-jährige Frau am Isenringweg von einer unbekannten Frau und einem unbekannten Mann beraubt worden. Die Unbekannten raubten der 65-Jährigen ihr Portemonnaie und flüchteten. Die Kantonspolizei St.Gallen hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Überfall in Oberuzwil SG: Räuber attackiert Rentner (89) in seinem Haus - Zeugenaufruf

Am Freitag (10.05.2024), kurz vor 16:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Raubüberfall in einer Privatliegenschaft an der Haggenstrasse erhalten. Ein 89-jähriger Mann war von einem unbekannten Täter ausgeraubt, geschlagen und verletzt worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Widnau SG: Bargeld aus Kassen geraubt - Zeugenaufruf

Am Samstag (23.3.2024), gegen 20:20 Uhr, betraten zwei unbekannte maskierte Personen einen Lebensmittelladen an der Poststrasse. Eine der Personen hielt ein Messer in der Hand. Sie forderten das Bargeld aus den Kassen. Die Angestellten händigten ihnen dieses aus und die unbekannte Täterschaft entfernte sich mit einem E-Scooter in allgemeine Richtung Lindenstrasse.

Weiterlesen

Publireportagen

Altstätten SG: Zwei Jugendliche ausgeraubt - Festnahmen

Am Mittwoch (28.02.2024), in der Zeit zwischen 16:55 Uhr und 17:20 Uhr, hat eine Gruppe Jugendlicher zwei Jugendliche im Alter von 17 und 16 Jahren am Rathausplatz und an der Klausstrasse geschlagen und ausgeraubt. Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen konnte am gleichen Abend eine Person anhalten. Am Folgetag wurden drei Jugendliche im Alter von jeweils 14 Jahren festgenommen. Sie werden bei der zuständigen Jugendanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

Rapperswil-Jona SG: Mann (20) geschlagen und beraubt – Zeugenaufruf

Am Montag (26.02.2024), um 19:35 Uhr, haben zwei zunächst unbekannte Männer einen Raubüberfall in der Tiefgarage des Coop Einkaufzentrums Eisenhof an der Allmeindstrasse auf einen 20-jährigen Mann begangen. Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte einer der beiden Tatverdächtigen, ein 19-jähriger Kosovare, noch am gleichen Abend festgenommen werden. Der zweite unbekannte Mann ist flüchtig. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Bewaffneter raubt Kiosk in Oberriet SG aus und flüchtet - Kantonspolizei ermittelt

Am Samstag (24.02.2024), um 14:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Raubüberfall auf einen Kiosk an der Staatsstrasse erhalten. Ein unbekannter Mann bedrohte eine angestellte Frau mit einer Schusswaffe und erbeuteten mehrere hundert Franken. Im Anschluss flüchtete er. Möglicherweise war eine zweite Person in den Überfall involviert.

Weiterlesen